Telefon: 0039/0473/443251 - E-Mail info@mariatheresia.it
Mediterranes Flair in alpiner Umgebung

Der Speisesaal

genießen in südtirol

Wir verfügen über einen großen, elegant eingerichteten und gemütlichen Speisesaal, wo jeder Gast sein gemütliches, ruhiges und romantisches Plätzchen findet. Jeder Gast hat seinen eigenen Tisch. Das Buffet befindet sich in der Mitte dieses Speisesaales. Außerdem gibt es noch eine gemütliche, urige Bauernstube mit klassischem „Herrgottswinkel“, für unsere Gäste, die es lieber etwas rustikal haben. All unsere Speisesäle sind klimatisiert. Genießen Sie Ihr Frühstück oder Abendessen bei Kerzenlicht, feiner Musik und in romantischem Ambiente. Bei konstantem, warmen und schönen Wetter wird das Abendessen für alle Gäste auf unserer Terrasse serviert, speziell bei Grill- und sonstigen Themenabenden.

Das Frühstück

Was gibt es Schöneres, als nach einer angenehmen Nacht sich auf das Frühstück zu freuen. Wir verwöhnen Sie mit: ca. 20 Brötchensorten, Toast, Brot zum Schneiden, 3-4 verschiedenen Croissants, Hartgebäck, 7-8 verschiedenen Marmeladen, Bauernhonig, 5-6 Wurstsorten, 4-5 Käsesorten, 12 verschiedenen Müslisorten, frischem, geschnittenen Obst, frische Rühreier, gekochte Eier, gebratener Speck, 3 verschiedene Säfte und unsere bekannte „Prosecco-Ecke“. Außerdem servieren wir Ihnen gerne unseren leckeren Kaffee, Cappuccino, oder Latte macchiato, Ihren Tee können Sie sich von der Samovar nehmen, es stehen Ihnen ca. 20 verschiedenen Sorten zur Auswahl. Bei schönem Wetter können Sie Ihr Frühstück auf unserer herrlichen Panorama-Terrasse genießen. Von hier aus haben Sie eine wunderbare Sicht auf das Burggrafenamt und bei guter Sicht sogar bis Bozen. Und wenn Sie vor dem Frühstück noch etwas Frühsport betreiben möchten: kein Problem! Drehen Sie doch einfach ein paar Runden in unserem beheizten Freibad.

genießen in südtirol

Unser Kulinarium

IMG_8105

Südtirol hat gerade durch seine geografische Lage als Verbindungsglied zwischen Italien und Österreich auch in kulinarischer Hinsicht viele Spezialitäten zu bieten und ist ein Mekka des Slow-Food. Ob Sie die typische Südtiroler Küche oder italienische Köstlichkeiten bevorzugen, hier finden Sie beides vereint: Kasnocken, Knödel, Topfen und Strudelgebäck, Pasta, Pizza & Co. Die ständig wechselnden Kreationen unserer Küchencrew begeistern immer wieder aufs Neue die Gaumen unserer Gäste. Es liegt uns sehr am Herzen, Ihren Urlaub auch kulinarisch zu „versüßen“. Was wäre ein schöner Urlaub ohne gutes Essen? Deshalb legen wir großen Wert darauf, nur beste Produkte und Zutaten für unsere Speisen zu verwenden. Wir verwöhnen Sie täglich mit einem 4-Gänge-Auswahlmenü mit zusätzlich einem vegetarischem Gericht, täglichem Vorspeisen und Salatbuffet. Sonntags genießen Sie unser 6-gängiges Gourmet-Gala-Diner. Auch unsere Spezialitätenabende, Bauernabende, Grillabende oder Törggeleabende werden Sie nicht so schnell vergessen! Gerne bereiten wir auch glutenfreie Gerichte für Sie zu.

 

Die Bar

Unsere Bar soll für alle unsere Gäste offener Treffpunkt sein. Genießen Sie von hier aus den herrlichen Blick auf die Landschaft bei einem Grappa, Aperitif, Digestiv, Prosecco oder Cocktail. Hier haben sich schon so manche Freundschaften & nette Bekanntschaften gefunden bei einem netten “Plausch” an der Bar.

genießen in südtirol

Unser Kuchenbuffet

genießen in südtirol

Jeden Nachmittag können Sie sich an unserem Kuchenbuffet bedienen. Es stehen Ihnen ca. 10 verschiedene Sorten zur Verfügung, die Sie zwischen 15 und 17 Uhr genießen können. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen dazu einen Kaffee dazu servieren dürfen.

Die Themenabende

In den Sommermonaten laden wir Sie zu unseren Grillabenden ein. Wir verwöhnen Sie im Freien in unserem Garten, bei angenehmer Luft mit abwechselnd „Gegrilltem“, Spanferkel oder frischem Ofenschinken. Natürlich gibt es auch Salate, eine erfrischende Vorspeise und Desserts, es sollen keine Wünsche offen bleiben!!!! Begleitet werden wir mit angenehmer Livemusik. Ab Mitte Oktober dürfen wir Sie zu unserem hausinterenen Törggeleabend einladen, hier verwöhnen wir Sie mit „deftiger“ Kost, Sauerkraut, viele verschiedene Würste, Kalbshaxe, Rippchen und Kassler, Knödel und Kartoffeln, einfach „schlemmerhaft“! Dazu gibt es den „Suser“ (Federweisser), das alles bei Südtiroler Volksmusik. Einem zünftigen Südtiroler Abend steht hier nichts im Wege.

genießen in südtirol

nach oben